News


FZI Forschungszentrum Informatik wird Gesellschafter am EICT

| Seit Juli 2017 ist das FZI Forschungszentrum Informatik, Karlsruhe, neuer Gesellschafter am EICT. Damit baut EICT seine starke Vernetzung im Süd-Westen Deutschlands weiter aus. Mit dem FZI kommt nun nach der Daimler AG und der PTV Group ein weiterer Partner aus der Region an Bord.   weiterlesen


Europäisches Großprojekt bringt automatisiertes Fahren auf die Straße: L3Pilot-Partner starten durch

| 120 Experten für automatisiertes Fahren aus ganz Europa trafen sich am 13. und 14. September 2017 in Wolfsburg, um automatisierte Fahrfunktionen auf europäische Straßen zu bringen. Alle großen europäischen Automobilhersteller haben ihre Kräfte in einem Forschungsprojekt mit rund 70 Millionen Euro Volumen gebündelt, um gemeinsam mit Zulieferern und Forschern, Fahrfunktionen der Automatisierungsniveaus 3 und 4 in Autos vier Jahre lang zu testen. weiterlesen


L3Pilot: Europas Pilot zu automatisiertem Fahren startet im September

| Im September beginnt der erste breitangelegte Pilotversuch für automatisiertes Fahren auf den Straßen Europas. Alle europäischen Automobilhersteller und Partner aus Wissenschaft und Forschung schicken 1000 Fahrzeuge mit 100 Fahrerinnen und Fahrern in den öffentlichen Verkehr. weiterlesen


Mobilität.Erfüllung.System. Zur Zukunft der Mobilität 2025+

| Die größten Anforderungen an die Mobilität der Zukunft sind die Kundenzentrierung sowie die Notwendigkeit, in einem vernetzten, zusammenhängenden Mobilitätssystem zu denken. Zu diesem Schluss kommt die Zukunftsstudie „Mobilität.Erfüllung.System. Zur Zukunft der Mobilität 2025+” des MÜNCHNER KREIS, an der EICT im Studienkonzept und der Auswertung maßgeblich beteiligt war. weiterlesen


DENSE und RobustSENSE auf dem ersten Digital Innovation Forum in Amsterdam

| DENSE und RobustSENSE sind beim ersten Digital Innovation Forum (DIF) in Amsterdam am 10. und 11. Mai 2017 vertreten. Im Rahmen einer Forschungs- und Innovationsausstellung können Besucher mehr über die Ziele, die Bedeutung und die technischen Ansätze der im Rahmen der Initiative ECSEL Joint Undertaking geförderten Projekte erfahren.  weiterlesen